Die erste dokumentierte Verwendung von Haarverlängerungen fand im alten Ägypten statt, ca. 3400 v. Chr. – vor also mehr als 5.000 Jahren!

Die Ägypter hatten auch eine Vielzahl von Verlängerungsoptionen zur Auswahl. Sie setzten Perücken auf und befestigten sie am Kopf oder verwendeten aufgenähte Haarteile und Zöpfe. Die Extension wurden aus verschiedenen Materialien hergestellt, darunter Menschenhaar und gefärbte Schafwolle. Zum Anbringen der Extension wurden Materialien wie Harz und Bienenwachs verwendet.

Wer die ägyptischen Hieroglyphen gesehen hat, kann wahrscheinlich erahnen, dass diese Perücken und Verlängerungen häufig tiefschwarz gefärbt waren. Neben Schwarz trugen die alten Ägypterinnen auch farbige Extension in leuchtendem Blau, Rot und Gold. Kleopatra Lieblingshaarverlängerung war pfauenblau.

0
Du brauchst noch 133,00 , dann erhältst du kostenlosen DE Versand (Ausland abweichend)
Hallo, Gast! Waving Emoji Registriere dich bei AURA Monaco und profitiere von exklusiven Vorteilen. Jetzt registrieren ✌️ Bereits Kunde bei uns? Anmelden
Dein Warenkorb ist leer!

Bisher hast du noch keine Produkte zum Warenkorb hinzugefügt.

Let's shop! 🤩
Close